Direkt zum Inhalt

neuperlach.org.gelbmann.org

Neuperlach : Das ist München. Aber anders!
Freitag, 16. Juli 2021 - 02:28
Entkernung im Quiddezentrum

Entkernung im Quiddezentrum

Weiter gehen die Entkernungs-Arbeiten im Inneren des Quiddezentrum. Schubkarrenweise wird das Entkernungsmaterial in große Container, welche auf den Parkplatz stehen, entsorg.

Alle Fotos zeigen

 


 

Donnerstag, 15. Juli 2021 - 19:51
Wolken an den Alpen

Wolken an den Alpen Impressionen

Extreme Temperaturunterschiede und Dauerregen, bringen die Natur durcheinander. So steigen am späten Nachmittag am Alpenrand, kräftige Dampfwolken in den Himmel. Diese Wolken sind schwer und haben in sich schon wieder viel Feuchtigkeit. Zum Glück ist München bisher von größeren Unwettern verschont geblieben.

In der Bildmitte ist die Großsanierung am Annette-Kolb-Anger zu sehen. Auf den Aufnahmen #6. #7, #8, ist ein Teil der Fassadensanierung in meiner Burg, dem Marx-Zentrum zu sehen.

Der schöne Kirchturm gehört zu der katholischen Kirchengemeinde St. Monika, in der meine Freundin arbeitet.

Dort ist man auch schon auf die Hetze von meinem Stalker Irlbeck aufmerksam geworden, der mit rechter Nazisymbolik gegen uns hetzt. Die Leitung hatte sich schon erkundigt, ob sie die Polizei informieren oder Anzeige erstatten soll. Zur Erinnerung, Herr Irlbeck fotografiert unsere Wohnung und platziert darüber ein Insekt. Ähnliche Verbindungen von Menschen und Ungeziefer, kennt man von dem braunen Nazi-Pack. Solche rechte Hetze, wie die von Herrn Irlbeck, hat in unserem Neuperlach nichts verloren.

Mehr dazu hier (klick)

 

Alle Fotos zeigen

 


 

Donnerstag, 15. Juli 2021 - 14:35
Kranabbau am Boardinghaus in Neuperlach Süd

Kranabbau am Boardinghaus in Neuperlach Süd

Heute wurde der letzte Kran am Boardinghaus in Neuperlach Süd abgebaut.

Mehr lesen


 

Freitag, 16. Juli 2021 - 21:16
Filmaufnahmen im Marx-Zentrum

neuperlach.org.gelbmann.org zeigt:

Filmaufnahmen in der „Seele” von Neuperlach

Mit Verzögerungen um einige Wochen, begannen heute die Dreharbeiten für die Miniserie mit dem Namen „Herzogpark”. Dieser Film ist hochkarätig besetzt. Der Hauptdarsteller ist der hier ansässige Schauspieler, Heiner Lauterbach und seine weibliche Partnerin ist die "Berliner Schnauze", Katharina Thalbach.

Der freundliche Herr U., der für die Immobilen-Verwaltung der Eigentümerin zuständig ist, hat mit gegenüber versichert, dass unser Marx-Zentrum nicht negativ dargestellt wird. Also ist auch nichts dagegen einzuwenden, dass hier einige Tage gedreht wird. Unser Marx-Zentrum ist über die Grenzen von München bekannt und ist so etwas wie „eine Seele” von Neuperlach.

Neuperlach: Das ist München. Aber anders!
 

Mehr lesen