27.05.2022 – Das Perlach Plaza

Zwei Mal „Lidl“ oder was?

Tatsächlich ist in unserem Perlach Plaza gleich zwei Mal das Lidl-Logo zu sehen. Einmal direkt an der U-Bahnstation, gegenüber dem PEP und dann ca. 100 Meter weiter, an der südliche Seite des lang gestreckten Gebäudes des Perlach Plazas, an der „Von Knoeringen-Straße“, gut eingebettet von der „Sparkasse“, „tegut“ und „Fit Star“. Was sich dahinter verbirgt, zeigt sich in den nächsten Tagen.

Mehr Fotos mit Klick hier

27.05.2022 Perlach Plaza in Neuperlach

Perlach Plaza 25.04.2022

Neuperlachs „Neue Mitte“ auf dem Hanns-Seidel-Platz

Perlach Plaza - die neue Mitte von Neuperlach

Unsere Perlach Plaza. Der Decorator ist gerade fertig mit der Aufschrift auf die neuen Geschäfte und Läden geworden. Ein weiteres Lebensmittegeschäft, der Lidl und ein Restaurant L’Osteria werden bisher angekündigt. So schön, dass dies im ersten Augenblick ausschauen möchte, ist es meiner Meinung nach für Neuperlach aber nicht.

Im PEP gibt es genügend Lebensmittelgeschäfte wie zum Beispiel der EDEKA usw.. Nun werden also diese bestehenden Läden Kunden abgeben müssen. Das geht eine Zeitlang gut, bis dann der nächste Asiate einen kaputtgegangenen Laden übernimmt.

Im nahegelegenen Einkaufszentrum „life“ war dieser Mechanismus genau zu verfolgen. Der ehemalige Schlemmermeyer im PEP würde das vermutlich auch so bestätigen.

Die Anlage wird vermutlich sehr schön werden, aber ob die Rechnung einiger Investoren aufgeht, bezweifle ich sehr stark.

Hier noch einige Fotos vom 25.04.2022 von meinem kleinen Rundgang