Gelbmann Stephan - Info-  und Newskanal

Info- und Newskanal für
Ramersdorf-Perlach und MUC

gelbmann.org

Neuperlach: Das ist München, aber anders!

Stand: 28.02.2021




neuperlach.org.gelbmann.org

- DasWahreOriginal


24.02.2021 - Gartenbauarbeiten in der Grühnanlage am KArl-Marx-Ring

Neuperlach: Das ist München, aber anders!

Der Karl-Marx-Ring wird schöner

Mehrer Sanierungen auf engstem Raum


Nicht nur unser Marx-Zentrum wird schöner, sondern auch andere Wohnanalgen am Karl-Marx-Ring. Die kleinste Sanierung mit Ausbesserungen an der Betonfassade fand im letzten Jahr an der gut gepflegten Wohnanalge Karl-Marx-Ring 52 – 62 statt und wird in ein paar Tagen dort fortgesetzt. Leider bleiben die asbesthaltigen und gesundheitsschädlichen Fassadenplatten an den Wänden (bei Einatmung der Asbestfasern). Es ist nicht so, wie ein Eigentümer im Netz und vor allem Facebook verbreitet, dass diese Platten entfernt werden müssen, weil sie schon längst ihren Lenbenshöhepunk überschritten hätten und er wisse, dass viele Eigentümer diese Kosten nicht bezahlen können. Das ist dumme Panikmache und hat den Realitäten nichts zu tun.

Nicht zu vergleichen damit ist die große und umfangreiche Sanierungen an der Wohnanlage Karl-Marx-Ring 36-42, an der Bushaltestelle mit Parkplatz am Peschelanger und natürlich auch die Sanierung in unserer Burg, dem Marx-Zentrum. An der Wohnanlage Karl-Marx-Ring 36-42 fanden in den letzten Tagen Gartenbauarbeiten statt. Das Unkraut, Gestrüpp und vor allem der Müll, wurden entfernt. Die Freundliche Gärtnerin informierte mich über das, was da noch kommt. Schon jetzt sieht es dort sehr gepflegt aus.