Seite wählen

Neubau des Haus für Kinder mit Hort und Elternberatungsstelle

10.01.2023 - der Neubau geht im „Neuen Jahr“ weiter.

 

Nach längerer Pause, wegen Weihnachten und Silvester, gehen seit dieser Woche die Bauarbeiten an der Quiddestraße weiter. Zwei Teams bearbeiten gerade Aufgaben. Das eine Team ist mit der Verlegung von Versorgungsrohre beschäftigt, das andere Team, der Firma Gruber, ist  mit der Tunneling der Quiddestraße beschäftigt. In dem großen Schacht wird ein kleiner Bohrroboter hinabgelassen. In eine Tiefe von 5 Metern, bohrt er sich unter der Wuiddestra0e hindurch, bis er vor der Quidde-Schule auf einen dort verlaufenden Kanal stößt. Von dort werden dann Versorgungsrohre zu der Baustelle, Haus für Kinder, abgezweigt. So habe ich die Erklärungen des freundlichen Mitarbeiters der Firma Gruber, der mir die Fotogenehmigung dazu gab, verstanden.