0176-20615105 info@gelbmann.de

Stalker – Krankhafter Zwang zum Gesetzesverstoß

Krankhafter Zwang zum Gesetzesverstoß

 

Das Marx-Zentrum ist genauso wie eine Wohnung, ein geschützter Raum. Bei Grundstücken spricht man vom Privatgrund. Fotos, welche hier aufgenommen werden. Genauso wenig wie jemand in einer Privatwohnung fotografieren und diese Fotos ohne Genehmigung veröffentlichen darf, verhält es sich bei nichtgenehmigten Aufnahmen in einem Privatgrund.
Herr Irlbeck hält sich Aufgrund seiner psychischen Krankheit an keine Gesetze und Vorschriften. Daher wurde er schriftlich von unserer Hausverwaltung aufgefordert, alle so illegal aufgenommen Fotos zu löschen und zukünftig keine mehr in unserem Privatgrund, aufzunehmen.
Durch seine Krankheit ist diese Aufforderung nicht bindend, er muss durch seinen Trieb und Neid, wichtig und interessant zu sein, jeden noch so unwichtigen Dreck, wie der Hinweis auf eine Rattenbekämpfung, im Netz veröffentlichen. Auch die unten gezeigten Fotos sind ohne Genehmigung von uns, veröffentlicht worden.
Jeder Eigentümer hat, unabhängig von dem WEG-Recht und Hausordnung die Möglichkeit, Strafanzeige gegen Herrn Irlbeck zu stellen. Auch die Eigentümergemeinschaft Marx-Zentrum, kann dies geschlossen tun.

Illegale Fotos von Irlbeck aus dem Marx-Zentrum

Rattenbekämpfung im Marx-Zentrum

Trotz schriftlichem Verbot durch unsere Hausverwaltung an Herrn Irlbeck, weiter Fotos in unserem Privatgrund Marx-Zentrum aufzunehmen und diese zu veröffentlichen, kümmert sich Herr Irlbeck nicht um das Verbot und zeigt unserer Hausverwaltung noch den Stinkefinger. Solche illegalen Fotos von Herrn Irlbeck, wie hier Mitte April 2022, sind jetzt auf Facebook und Instagram aufgetaucht.